Event-Kalender

Login

Am 17. / 18.05.2014 folgten 30 Mitglieder des Tauchsportvereins Leipziger Delphine e.V. dem Aufruf des Vorstandes zu einem Umwelttag am und im Kulkwitzer See und einem Subbotnik auf der Tauchbasis des Vereins.k-IMG 7320

Diese Aktion hatte die Jahreshauptversammlung des Vereins am 29.11.2013 beraten und einstimmig beschlossen.
Nachdem alle notwendigen Genehmigungen (Umweltamt und Zweckverband) beantragt und eingeholt waren, ging es im Vorstand an die Planung.
Es wurde beschlossen in 2 Gruppen zu arbeiten, eine Unterwassergruppe und eine Landgruppe.
Also gesagt getan!


Am 17.05.2014 ging es um 10:00 Uhr los und Petrus hatte an diesem Tag ein Einsehen mit uns!
Die Unterwassergruppe, bestehend aus 15 Tauchern des Vereins und 2 Gasttauchern (Herzlichen Dank an Euch!), teilte sich in 2 Mannschaften und wurde dank den Freunden der DLRG Leipzig mit dem Jetboot an ihre Tauchstellen gefahren. Eine Gruppe tauchte in der Lagune zum Zeltplatz und die zweite Gruppe stieg an der Badestelle hinter dem Roten Haus ein. Es war erschreckend wie viel Müll die Taucher sammeln mussten.


Wir danken an dieser Stelle Daniel S. als Spender der Kartoffelsäcke, die sich beim Unterwasser Einsatz als sehr zweckmäßig erwiesen.

Die Arbeiten auf der Basis starteten ebenfalls um 10:00 Uhr und Hauptaufgabe war die Freilegung,    Entrostung und der Neuanstrich des Geländers auf der Basis. Bei diesen Arbeiten zeigten 13 Mitglieder des Vereins eine hohe Einsatzbereitschaft.DSCF2332

Die Anzahl der gefüllten Müllsäcke nach Freilegung des Geländers und der Basis von Unkraut und wildem Bewuchs belief sich am Tagesende auf 30 Stück.
2 Mitglieder sorgten sich um das leibliche Wohl und servierten verschiedene selbstgemachte Suppen, die nach kürzester Zeit vertilgt waren.
Der zweite Tauchgang der Taucher fand dann am Steg des Badeeinstiegs an der Markranstädter Seite statt. Dort kann man leider noch mehrere Tage Unrat sammeln, vor allem Flaschen, Fahrräder, Einkaufswagen, Möbelteile etc., aber unsere Sammelmöglichkeiten waren begrenzt. Auch hier nochmals einen herzlichen Dank an die DLRG Leipzig, ohne sie hätten wir das nie geschafft!
Seht Euch einfach die Bilder an und Ihr werdet verstehen!!!

DSCF2419                  k-IMG 7362

Die Unterwasser- und Landgruppe beendeten ihre Einsätze gegen 17:00 Uhr, auch wenn es noch genug Arbeit gab und das Geländer auf der Basis noch nicht fertig gestrichen ist.
Am Sonntag den 18.05.2014 regnete es den ganzen Tag in Strömen und somit konnte nur noch einmal die Unterwassergruppe zum Einsatz kommen. Diesmal wurde wieder aus Richtung Rotem Haus zum Einstieg EII getaucht, aber näher am Strand entlang. Und wieder wurden einige Säcke mit Müll gefüllt!
Beendet wurde der Gesamteinsatz mit einem ausgiebigen Essen vom Grill für alle Beteiligten!
Wir danken allen fleißigen Helfern für Ihren Einsatz, freuen uns schon auf den nächsten Umwelttag am
18. / 19. Oktober 2014 auf der Tauchbasis und hoffen das die Teilnahme noch zahlreicher wird!

P.S.: Das Geländer sollten wir schon vorher fertiggestellt haben. Wir würden uns freuen, wenn sich Mitglieder finden, die außerplanmäßig Zeit investieren um die Malerarbeiten am Geländer über die Sommermonate zu beenden!


Tauchsportverein Leipziger Delphine e.V.

Copyright © 2020 Leipziger Delphine e. V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.